Connect with us

Travel

Das neue Deutschland-Buch für den Roadtrip

Published

on

Schon 47 der 49 europäischen Länder haben Steffi Rickenbacher und Lui Eigenmann mit dem Camper bereist, daraus entstanden sind schon sechs Bücher und über 400 Videos auf Youtube. Wohin ihre Reisen mit ihrem Zuhause auf vier Rädern führen, ist auf comewithus2.com zu erfahren oder auf ihrem Youtube-Channel mit über 40’00 Abonnenten.

Im vergangenen Jahr war Steffi Rickenbacher für einmal alleine unterwegs und hat sich in mehreren Trips Deutschland vorgeknöpft – und zwar gleich alle 16 Bundesländer. Sehr zur Freude auch der Deutschen Zentrale für Tourismus. Denn die DZT pusht schliesslich auch das Reisen in unbekanntere Gebiete und den Camping-Tourismus. Noch nie waren so viele Schweizerinnen und Schweizer auf Deutschlands Campingplätzen wie im letzten Jahr. Über 700’000 Übernachtungen weist die DZT-Statistik aus.

Zur Statistik beigetragen haben auch Steffi Rickenbachers zahlreiche Übernachtungen bei der Recherche zum neuen Buch. Aus Steffis Deutschland-Trip ist nun «On the Road – Mit dem Campervan durch Deutschland» entstanden. Vergangene Woche hat sie zusammen mit Stefan Mieczkowski, dem DZT-Direktor in der Schweiz, das 318-seitige Werk im Lake Side in Zürich vor zahlreichen Gästen präsentiert – im Livestream zugeschaltet war auch die Youtube-Community (der Event lässt sich hier nachschauen).

Wohnmobil-Roadtrip in 7 Etappen

Reich bebildert, mit vielen Informationen zu Übernachtungsplätzen und kulinarischen Stopps und aufgeteilt in total sieben Etappen: das neue Deutschland-Reisebuch lässt keine Wünsche offen – ob als inspirierende Quelle zur Reisevorbereitung oder als schnelle Info für unterwegs.

Vom Wattenmeer über Bergwelten, mittelalterliche Stadtkerne, moderne Metropolen bis zu spannenden Felsformationen – Deutschlands sehenswerteste Orte sind hier zu finden. Das ergibt über 6000 Kilometer Reiseerlebnis vorbei an bekannten und unbekannten Orten, gespickt mit persönlichen Erlebnissen, Sehenswürdigkeiten und Spezialitäten. Hängen Camping-Fans alle Touren zusammen, ist man nicht nur eine riesige Rundtour gefahren, sondern hat jedes der 16 Bundesländer besucht.

Continue Reading