Connect with us

Entertainment

„Neue Standards für Live-Entertainment in Deutschland“ – Stadionwelt

Published

on

Im Interview mit Stadionwelt sprechen Heinz Anders, Vice President Global Partnerships Germany bei AEG, und Franziska Walter, Director Marketing DACH & NL bei Uber, wie sie im Rahmen ihrer Partnerschaft das Live-Entertainment in Deutschland verbessern wollen.

Stadionwelt: Nach zuletzt neun Jahren Mercedes-Benz Arena hat Berlins größte Mehrzweckhalle Mitte März 2024 ihren Namen in Uber Arena geändert. Wie kam es zum Wechsel der Namenspartnerschaft?

Heinz Anders Bild: Pedro Becerra

Anders: Wir waren auf der Suche nach einer Partnerschaft, die alle drei Veranstaltungsorte an ihrem Zielort einbezieht. Uns war auch wichtig, dass der neue Partner nicht nur neue Namensschilder aufstellt, sondern auch das Erlebnis der Besucher verbessert. Uber hat Pionierarbeit bei der Veränderung des gesamten Konzepts der Customer Journey geleistet und mit Ubers Expertise wird AEG in der Lage sein, das Fan-Erlebnis auf die nächste Stufe zu heben.
Walter: Es gab bereits vor einigen Jahren erste Gespräche zur Einbindung von Uber – allerdings nicht als Namensgeber.  Als wir uns dann im vergangenen Jahr wieder ausgetauscht haben, diesmal zu den Namensrechten, war ich direkt Feuer und Flamme, weil die Venues und unsere Services für mich einfach ein „perfect Match” sind. Mit dieser Partnerschaft möchten wir noch mehr Besucherinnen und Besucher auf unsere Mobilitätsdienste und unsere Essenslieferplattform aufmerksam machen und ihnen das bestmögliche Eventerlebnis bieten.

Continue Reading