Connect with us

Sports

Sky enthüllt Geheimtreffen zwischen Max Eberl und Leroy Sane

Published

on

Enthüllt! Nach Sky Informationen hat in der vergangenen Woche das geplante Geheimtreffen zwischen Bayern-Boss Max Eberl und Offensiv-Star Leroy Sane in der Münchner Innenstadt stattgefunden.

Sportvorstand Eberl hatte Ende März im Exklusiv-Interview mit Sky angekündigt, Sane bei einem Abendessen besser kennenlernen zu wollen. Es war ein sehr guter Austausch zwischen Sane und Eberl – bei dem Eberl dem deutschen Nationalspieler seine Wertschätzung aussprach und ihm klar machte, ihn als wichtigen Baustein für die Zukunft zu sehen sowie dessen 2025 auslaufenden Vertrag verlängern zu wollen.

Es war Eberls erster Schritt Richtung Sane-Verlängerung! Konkret über Zahlen (Gehalt, Länge des neuen Vertrags) wurde bei dem Treffen zwar noch nicht gesprochen. Der Fokus aller Beteiligten liegt zunächst auf der Champions League gegen Real Madrid.

Sane offen für langfristigen Verbleib beim FCB

Zudem will der von Schambeinproblemen geplagte Sane – auch mit Blick auf die EM – richtig fit werden. Doch nach Sky Informationen ist Sane offen für einen langfristigen Verbleib beim FCB. Der 28-Jährige fühlt sich wohl in der Mannschaft und in der Stadt und spürt das Vertrauen der Verantwortlichen. Ein Vollzug vor der EM ist möglich.

Die Vertragsverhandlungen zwischen dem FCB und seinem Management sollen in den kommenden Wochen an Fahrt aufnehmen.

Bitte verwende den Chrome-Browser, um unseren Videoplayer mit optimaler Leistung nutzen zu können!

Der Vertrag von Leroy Sane beim FC Bayern läuft im Sommer 2025 aus. Sky Experte Lothar Matthäus würde mit dem Ausnahmespieler verlängern, aber nur unter einer Bedingung…

Nicht verpassen! “Transfer Update – die Show”

“Transfer Update – die Show” ab sofort immer montags und freitags ab 18 Uhr auf Sky Sport News. Infos, Hintergründe, Einordnungen: So verpasst Ihr keine wichtigen Transfer-News.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Continue Reading