Connect with us

Sports

Global Soccer Awards: Rummenigge holt 2024 den 1. Titel für Deutschland

Published

on

Erster Titel für Deutschland in diesem EM-Sommer!

Karl-Heinz Rummenigge (68), u.a. Europameister 1980 in Italien, wurde am Dienstagabend auf Sardinien bei den Global Soccer Awards mit dem Spezialpreis für seine herausragenden Leistungen im internationalen Fußball ausgezeichnet.

Der langjährige Vize-Präsident, Vorstandschef (1991 bis 2021) und heutige Aufsichtsrat des FC Bayern sagte: „Der Fußball hat mir im Leben sehr viel geschenkt und es macht mich stolz, heute diese Ehrung zu erfahren, die mir viel bedeutet. Ich habe zehn Jahre bei Bayern gespielt und war dort 30 Jahre im Management, ich habe alles gewinnen dürfen, was es im Klubfußball zu gewinnen gibt, wofür ich sehr dankbar bin.“

„Die bauen ja auf mich …“:Plötzlich bringt Müller den ganzen Raum zum Lachen

Quelle: Bild

Rummenigges Dank galt auch dem zweiten großen Verein seiner Karriere, Inter Mailand, und seiner Familie: „Es war mir ein großes Vergnügen, dort zu spielen. Vor genau 40 Jahren habe ich den Vertrag mit Inter unterschrieben und danach hier mit meiner Familie Urlaub gemacht. Dementsprechend ist das ein sehr emotionaler Moment für mich, und ich möchte meiner Frau Martina und meiner Familie danken, für die es nicht immer leicht war, meine 50 Jahre Fußball-Mania auszuhalten.“

Die Globe Soccer Awards – Europe Edition wurden erstmalig in Italien vergeben, unter den Gästen bei der Gala war auch der ehemalige Bayern-Stürmer Robert Lewandowski. Rummenigge ist der erste deutsche Preisträger seit 2020, als Hansi Flick als Trainer des Jahres und Bayern München als Klub des Jahres geehrt wurden.

Als Weltklasse-Stürmer war Rummenigge (95 Länderspiele, 45 Tore) Vize-Weltmeister 1982 und 1986, Europameister 1980 sowie mit dem FC Bayern Weltpokalsieger und je zweimal Europapokalsieger der Landesmeister (heute Champions League), Deutscher Meister und DFB-Pokalsieger.

In seine Zeit als Boss beim FC Bayern fielen 19 Meisterschaften, 12 DFB-Pokal-Siege und drei Champions-League-Siege (zwei Triple).

Am Rande der Preisverleihung auf Sardinien hatte Rummenigge gegenüber Sky Italia die Verpflichtung von Vincent Kompany als neuer Bayern-Trainer bestätigt. Und auch verraten, dass Trainer-Ikone Pep Guardiola den Münchnern zu Kompany geraten hatte. Der war bei Manchester City drei Jahre lang sein Spieler gewesen …

Continue Reading