Connect with us

Fashion

Plötzlich Fashion-Ikone? So wird Sänger Herbert Grönemeyer zum TikTok-Hit | Brisant.de

Published

on

“Es ist schön, sich noch einmal bewusst füreinander zu entscheiden – dass man nicht sagt, man bleibt der Kinder wegen zusammen. Sondern eben unseretwegen, wegen unserer Liebe”, erzählte Nina Bott kürzlich in der Zeitschrift BUNTE.

Dass Bott und Barz verlobt sind, war seit etwa einem Jahr klar, einen Termin für die Hochzeit hielten die beiden aber geheim.

Vorab verraten hat Nina Bott immerhin, wie sie sich gewisse Details vorstellt – Stichwort: Antrag: “Ich finde, das gehört sich so, dass der Mann fragen muss”, so Bott im BUNTE-Interview. Wie auch immer: Es ist passiert und so soll es bleiben. Ein Paar, das sich liebt und bis ans Ende seiner Tage zusammenbleiben möchte.

09.05.2024 | Heino tritt beim “Parookaville”-Festival auf

Volksmusik-Star Heino macht in diesem Jahr wieder einen musikalischen Abstecher in ein anderes Genre und tritt beim Electronic Music Festival “Parookaville” auf.

Am 21. Juli werde der 85-Jährige im Rahmen seiner “Das Beste”-Solotour einen Stopp am Niederrhein einlegen, teilt sein Management mit. Geplant sei ein kurzer Auftritt bestehend aus seinen größten Hits, darunter etwa “Rosamunde” oder “Blau blüht der Enzian”.

Typisch für das Festival sind Künstler aus dem Bereich der elektronischen Tanzmusik – in diesem Jahr ist etwa ein Auftritt des DJs Steve Aoki geplant. Auch Felix Jaehn, inzwischen bekannt als Fee, wird laut Ankündigung auftreten.

Das “Parookaville”-Festival findet in diesem Jahr vom 17. bis zum 21. Juli auf dem Gelände des Flughafens Weeze statt. Im vergangenen Jahr kamen laut Veranstalter etwa 225.000 Besucher.

08.05.2024 | Scheidung von Thea nach 48 Jahren – Thomas Gottschalk frei für neue Liebe

Thomas Gottschalk nimmt es locker. Er bitte von Kranz- und Blumenspenden abzusehen. Nach 48 Jahren hat sich die TV-Legende von seiner Frau Thea scheiden lassen, berichtet die Bild-Zeitung.

Allerdings waren Thomas und Thea schon seit fünf Jahren getrennt. Die Scheidung soll teuer gewesen sein, von einer Millionensumme ist die Rede. Thomas Gottschalk hat eine neue Lebensgefährtin. Er ist schon mehrfach mit Karina Mroß bei öffentlichen Auftritten fotografiert worden.

Natürlich wird spekuliert, ob Thomas Gottschalk mit seiner neuen Lebensgefährtin vor den Traualtar treten wird. Aber das ist privat und wird der 73-Jährige ganz in Ruhe entscheiden.

06.05.2024 | Warum Heidi Klum gar nicht mehr Heidi Klum heisst

“Personalausweis bitte Frau Klum” – darauf müsste Heidi Klum eigentlich gar nicht mehr reagieren. Denn im Personalausweis steht seit fünf Jahren ein anderer Name. Bei der Hochzeit hat sie den Nachnamen ihres Ehemanns Tom Kaulitz angenommen. Dies hat sie bei einem Q&A bei Instagram enthüllt. Beim Frage-Antwort-Spiel zeigt sie ihren Ausweis mit dem Namen Kaulitz.

Heidi Klum und Tom Kaulitz hatten im Sommer 2019 auf einer Yacht vor der italienischen Insel Capri geheiratet. Für Tom Kaulitz ist es die zweite Ehe. Für Heidi Klum, die ja jetzt Heidi Kaulitz heißt, ist es die dritte Ehe.

05.05.2024 | Jan Ullrich auf dem Weg zurück: “Die Leute vergeben mir”

Der frühere “Tour de France”-Sieger Jan Ullrich sieht sich nach zahlreichen Tiefschlägen durch sein Doping-Geständnis im vergangenen Jahr wieder “auf dem richtigen Weg”.

Er habe eine Geschichte, aber “jetzt, wo sie jeder kennt, kann jeder damit auch besser umgehen”, sagte Ullrich gegenüber der “Bild“-Zeitung.

Als Beleg sieht der 50-Jährige die Anfrage eines TV-Senders für die Tour de France. Das zeige ihm, dass die Leute ihm “endlich vergeben”.

Nach teilweise dramatischen Jahren scheint der frühere Rad-Star sein Leben umgekrempelt zu haben: “Ich ernähre ich mich gesund, ich trinke seit fünf Jahren keinen Alkohol mehr und versuche, viermal die Woche je zwei Stunden auf dem Rad zu sein”, so der Tour-Sieger von 1997.

Erst im vergangenen November hatte Ullrich eingeräumt, als Aktiver gedopt zu haben. Das bereut er heute: “Natürlich war das mit Doping ein riesiger Fehler, da kann ich jedem nur aufs Schärfste von abraten”. Der Druck im Sport und in der Gesellschaft sei damals aber anders gewesen.

Mittlerweile mache Ullrich “alles sehr ruhig, im Gegensatz zu früher”.

25.04.2024 | Boris Becker ist nicht mehr insolvent

Nach Angaben seines Anwalts Christian-Oliver Moser ist der Ex-Tennisprofi nicht mehr länger insolvent. Auch die zuständige britische Insolvenzbehörde bestätigte: Ab Samstag hat seine private Insolvenz offiziell ein Ende.

In Folge einer Einigung mit seinen Insolvenzverwaltern wurde die in 2017 eröffnete, private Insolvenz von Boris Becker durch eine gestrige Entscheidung des High Court in London rechtskräftig beendet.


Christian-Oliver Moser
dpa

Vor zwei Jahren wurde Boris Becker zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt, weil er seinen Insolvenzverwaltern Vermögenswerte in Millionenhöhe verschwiegen hatte, wurde aber schon Ende 2022 wieder entlassen und nach Deutschland abgeschoben. Frühestens ab Oktober 2024 darf er wieder nach Großbritannien einreisen.

Trotz der Haft ging das Insolvenzverfahren weiter, Boris habe sich nun aber mit seinen Insolvenzverwaltern geeinigt. Wie genau diese Einigung aussieht, verrät er aber nicht. Mit der Entlassung aus der Insolvenz enden auch alle mit dem Verfahren verbundenen Auflagen.

Continue Reading