Connect with us

Fitness

Thomas Tuchel soll Trainer des FC Bayern bleiben

Published

on

Nach Gesprächen zwischen den Bayern-Bossen und dem Management von Thomas Tuchel am Mittwoch will der deutsche Rekordmeister nun mit Tuchel in die neue Saison gehen.

Nach den vielen Absagen möglicher Nachfolger arbeitet der FC Bayern jetzt mit Thomas Tuchel tatsächlich daran, die Freistellung vom 21. Februar rückgängig zu machen.

Sky hatte in “Transfer Update – Die Show” bereits am 3. Mai von der möglichen Sensationswende bei Tuchel berichtet, weil zu diesem Zeitpunkt erstmals ein Umdenken bei den Bayern-Bossen stattfand.

Tuchel ist weiterhin bereit, beim FC Bayern zu bleiben – trotz der vergangenen turbulenten letzten Wochen und der öffentlichen Schelte von Uli Hoeneß. Aber: Noch gibt es keine komplette Einigung zwischen allen Parteien. Der Plan, mit Tuchel überraschend weiterzumachen, kann immer noch scheitern.

Knackpunkt ist die neue Vertragslaufzeit

Der Knackpunkt der Verhandlungen ist vor allem die neue Vertragslaufzeit. Tuchels ursprünglicher Vertrag wäre bis zum 30. Juni 2025 gelaufen. Tuchel und sein Management sollen nun ein neues Arbeitspapier fordern, welches mindestens bis 2026 gültig ist.

Sofern die Bayern mit Tuchel eine Einigung über die neue Laufzeit finden, steht einer tatsächlichen Sensationswende nicht mehr viel im Weg, eine Entscheidung soll zeitnah fallen.

Die Bayern-Bosse haben zwar weitere Alternativen auf dem Zettel (Roberto De Zerbi, Erik ten Hag). Der aktuelle Fokus liegt jetzt aber auf einer längerfristigen Zusammenarbeit mit Tuchel.

Auch, weil sich Max Eberl und Christoph Freund, sowie Führungsspieler wie Manuel Neuer, Thomas Müller, Harry Kane, Leroy Sane und Jamal Musiala für Tuchel eingesetzt haben.

Nicht verpassen! “Transfer Update – die Show”

“Transfer Update – die Show” ab sofort immer montags und freitags ab 18 Uhr auf Sky Sport News. Infos, Hintergründe, Einordnungen: So verpasst Ihr keine wichtigen Transfer-News.

Mehr zum Autor Florian Plettenberg

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Continue Reading