Connect with us

Sports

EM 2024: Deutschland – Schottland |14.6., 21 Uhr |Radioreportage

Published

on

Die Spannung steigt: Am kommenden Freitag (14. Juni) (21.00 Uhr/live in der Radioreportage) eröffnet Deutschland gegen Schottland in München die Fußball-Europameisterschaft.

Welche Startelf schickt Bundestrainer Julian Nagelsmann ins Eröffnungsspiel? Nach den Testspielen gegen die Ukraine (0:0) und Griechenland (2:1) hat Deutschland eine Torhüterdiskussion. Doch Nagelsmann beteuerte, dass er an Manuel Neuer trotz seiner Patzer festhalten werde und sein Vertrauen genieße. Für den Keeper des FC Bayern ist die Heim-EM das achte Großturnier in Folge.

Wie oft hören die deutschen Fans “Major Tom”?

Die Anfangself, betonte der Bundestrainer, sei “nicht in Stein gemeißelt”. Für die Startelf gegen Schottland am Freitag kämen 13 Feldspieler infrage. Leroy Sane und der strahlende Siegtorschütze Pascal Groß hatten sich beim “Sieg für die Psyche” nach ihren Einwechslungen mit Nachdruck empfohlen – im Gegensatz zu Kapitän Ilkay Gündogan, der farblos blieb.

Die Fans im ausverkauften Münchner Stadion hoffen jedenfalls darauf, dass die neue Torhymne “Major Tom” oft durch die Arena schallt – denn ein Auftaktsieg wäre enorm wichtig für die Fußball-Stimmung in Deutschland. Zuletzt gelang der DFB-Elf bei der EM 2016 ein Sieg zum Einstieg ins Turnier – danach gab es bei Großturnieren nur Niederlagen zum Auftakt, dem ein frühes Ausscheiden aus dem Wettbewerb folgte.

Continue Reading