Connect with us

Sports

Fabian Hürzeler zieht es nach Sky Infos in die Premier League zu Brighton

Published

on

Aufstiegstrainer Fabian Hürzeler wird den FC St. Pauli wohl verlassen und in die Premier League zu Brighton & Hove Albion wechseln. Zwischen dem Trainer und den Seagulls gibt es nach Sky Informationen eine komplette mündliche Einigung. Die Vereine verhandeln nun über die Ablöse.

Hürzeler, der den FC St. Pauli zuletzt erst zurück in die Bundesliga geführt hatte, soll neuer Trainer von Brighton werden. Der 31-Jährige will diese Chance auch wahrnehmen. Jetzt laufen noch die Verhandlungen zwischen Brighton und St. Pauli.

Hürzeler wäre jüngster PL-Coach der Geschichte

Hürzeler hat beim Bundesliga-Aufsteiger noch einen laufenden Vertrag ohne Ausstiegsklausel. Allerdings haben der Coach und der Kiezklub nach Sky Informationen eine Art Gentlemen’s Agreement, dass Hürzeler gehen darf, wenn ein attraktiver Klub anfragt.

Dies ist nun der Fall. Sollte Hürzeler tatsächlich das Traineramt in Brighton antreten, wäre er mit seinen 31 Jahren der jüngste feste Cheftrainer der Premier League der Geschichte. Nach übereinstimmenden Medienberichten hat Hürzeler auch bereits die nötige Arbeitsgenehmigung für England erhalten.

Nicht verpassen! “Transfer Update – die Show”

“Transfer Update – die Show” ab sofort immer montags und freitags ab 18 Uhr auf Sky Sport News. Infos, Hintergründe, Einordnungen: So verpasst Ihr keine wichtigen Transfer-News.

Mehr zu den Autoren und Autorinnen auf skysport.de

Alle weiteren wichtigen Nachrichten aus der Sportwelt gibt es im News Update nachzulesen.

Continue Reading